Bedingungen für die Nutzung der Seite

BEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG DER SEITE

 

A. ALLGEMEINE ANGABEN

Die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Website www. alpsim. it ("Seite") von Alpcom Technology mit Sitz in Meran, Corso Libertà 93, 39012 USt. -Nr. 02462940210 durch die Benutzer ("Benutzer"), über die Website.
Alpcom Technology behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu aktualisieren und zu ändern, wenn dies aufgrund einer Aktualisierungen von Vorschriften, Änderungen der angebotenen Waren oder Dienstleistungen oder aufgrund von Änderungen der Unternehmensrichtlinien erforderlich ist.
Es gelten die allgemeinen Bedingungen, die von Zeit zu Zeit auf der Website verfügbar sind.
Alpcom Technology ist auf dieser Website durch seinen eigenen registrierten Brand ALPSIM vertreten. Ab diesem Zeitpunkt wird der Name ALPSIM verwendet, um sowohl die Marke als auch Alpcom Technology zu bezeichnen.
1. VERPFLICHTUNGEN DES BENUTZERS
Der Nutzer muss die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die für die Nutzung der Website geltenden Vorschriften und die über die Website angebotenen Dienste einhalten und darf die Rechte von Alpsim, der Konzerngesellschaft, deren Lieferanten und Dritten nicht verletzen.
2. URHEBERRECHTE, RECHTE AUF DATENBANKEN UND MARKEN
2.1 Alle auf der Website vorhandenen oder zur Verfügung gestellten Inhalte, unter anderem in Form von Texten, Bildern, Grafiken, Tönen, Animationen, Schaltflächen, Symbolen und Videos, sind Eigentum von Alpsim und/oder des Unternehmens der Alpcom Technologiegruppe und/oder ihrer Lieferanten und Lizenzgeber und sind durch die geltenden Gesetze über Urheberrechte, Datenbankrechte und andere geistige Eigentumsrechte geschützt.
2.2 Sofern nicht anders angegeben, sind alle Marken, Merkmale, grafischen Elemente und Logos auf der Website Eigentum von Alpsim und / oder der eigenen Konzerngesellschaft und / oder deren Lieferanten und / oder Lizenzgebern und und sind nach geltendem Recht geschützt.
2.3 Es ist nicht gestattet, die Bestimmungen der Artikel 2. 1 und 2. 2 ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Alpsim zu kopieren, zu modifizieren, zu übersetzen, zu entschlüsseln, zusammenzusetzen oder anderweitig zu verwenden.

 

3. LIZENZ FÜR DEN ZUGANG ZU DIENSTLEISTUNGEN
3.1 Es ist nicht gestattet, die in Artikel 2.1 und 2.2 genannten Inhalte und Unterscheidungsmerkamle sowie andere Inhalte oder Funktionen der Website ganz oder teilweise ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Alpsim zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder auf andere Weise für kommerzielle Zwecke zu nutzen.
Darüber hinaus dürfen sie kein Websiten-Framing oder Techniken verwenden, die es Ihnen ermöglichen, Marken, Logos, Unterscheidungszeichen oder andere Informationen oder Inhalte, einschließlich Bilder, Text, Seiteneinstellungen oder Formate, zu missbrauchen.

4. VERSTÖSSE, HAFTUNG UND GARANTIE

4.1 Im Falle eines Verstoßes gegen die in Artikel 1.1 festgelegten Verpflichtungen kann Alpsim den Zugang zur Website und/oder den über die Website angebotenen Dienstleistungen verwehren, unbeschadet des Rechts, die Allgemeinen Bedingungen gemäß dem geltenden Recht zu kündigen, und der Verpflichtung des Benutzers, den Schaden zu ersetzen, den Alpsim, seine Konzerngesellschaften und ihre Lieferanten infolge des Verstoßes erlitten haben.
4.2 Soweit gesetzlich zulässig, übernimmt Alpsim keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie, einschließlich, ohne Einschränkung, der Garantie der Eignung der Website für eine bestimmte Nutzung, der Garantie der Nichtverletzung von Eigentumsrechten oder anderen Rechten Dritter und aller Garantien in Bezug auf die Sicherheit, Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und korrekte Leistung der Website oder das Fehlen von Viren, Malware und dergleichen
4.3 Alpsim haftet nicht für die Kosten, die dem Benutzer durch die Nutzung der Website entstehen. Der Netzbetreiber ist verpflichtet, vor deren Nutzung die geltenden Tarife zu prüfen. Das Ansehen der von Alpsim übertragenen Videoinhalte, sofern vorhanden, kann die Menge der über das mobile Gerät übertragenen Informationen erheblich erhöhen und zur Anwendung eines Tarifzuschlags führen. Der Benutzer wird gebeten, sich an seinen Netzbetreiber zu wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

5. EREIGNISSE HÖHERER GEWALT
Alpsim, seine Lieferanten und Lizenzgeber, einschließlich der Konzerngruppe, haften nicht für Verzögerungen beim Zugriff auf die Website und ihre Funktionalitäten, die auf Störungen des Internet-Netzwerks, höhere Gewalt oder in jedem Fall auf Ereignisse zurückzuführen sind, die sich ihrer Kontrolle entziehen.
6. DATENSCHUTZ
In Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten des Benutzers verweisen wir auf die Privacy Richtlinie der Website zur Verarbeitung persönlicher Daten.

7. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
7.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht und werden gemäß diesem ausgelegt.
7.2 Das Wohnsitzgericht des Nutzers hat die ausschließliche Zuständigkeit für alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Allgemeinen Bedingungen ergeben oder mit ihnen in Zusammenhang stehen.

8. SCHLUSSBESTIMMUNGEN
8.1 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von Alpsim gemäß dem obigen Absatz A geändert werden.

Alpsim advantages

SÜDTIROLER FIRMA

RICHTIGER PREIS

TRANSPARENZ

TOP QUALITY